01.07.2020
Informationen zur Neufassung der Corona-Verordnung


Mit Beschluss vom 23. Juni 2020 hat die Landesregierung eine Neufassung der Corona-Verordnung erlassen. Die neuen Regelungen treten am 1. Juli 2020 in Kraft.

Im nachfolgenden informieren wir Sie über die zentralen Änderungen, die ab 1. Juli 2020 gelten:

Im öffentlichen Raum dürfen sich nun ebenso wie im privaten Raum 20 Personen treffen.

Bei privaten Veranstaltungen mit nicht mehr als 100 Personen ist kein Hygienekonzept mehr notwendig (z.B. bei Hochzeitsfeiern, sonstigen Familienfeiern)

Bis 31. Juli 2020 sind öffentliche Veranstaltungen mit bis zu 250 Personen möglich, wenn die Teilnehmenden für die gesamte Dauer der Veranstaltung einen Sitzplatz haben und die Veranstaltung einem vorher festgelegten Programm folgt. Ab dem 1. August 2020 sind Veranstaltungen mit weniger als 500 Personen erlaubt. Veranstaltungen mit über 500 Personen bleiben bis zum 31. Oktober 2020 untersagt.


Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung besteht weiterhin in folgenden Einrichtungen: im öffentlichen Personennahverkehr einschließlich Haltestellen und Wartebereiche, in Einkaufszentren und Ladengeschäften, in Arzt- und Zahnarztpraxen sowie sonstigen Einrichtungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes, in Friseur-, Massage-, Kosmetik-, Nagel-, Tattoo- und Piercing-Studios und in allen Fußpflegeeinrichtungen. Kinder unter 6 Jahren bleiben von dieser Regelung ausgeschlossen.

Im öffentlichen Raum muss ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten werden, soweit es sich nicht um erlaubte Ansammlungen (20 Personen oder Personen mit Verwandtschaftsprivileg) handelt.

Die ausführlichen Maßnahmen und Regelungen finden Sie in der untenstehenden Verordnung, die Sie als PDF-Datei herunterladen können.

Link dazu:
Corona-Verordnung_neu ab 1.7.2020
Aktuelle Informationen zur CoronaVO
CoronaVO_Bäder_Saunen
CoronaVO_Musik_Jugendkunstschulen
CoronaVO Sport
CoronaVO KH_Pflegeeinrichtungen
CoronaVO_Reisebusse
CoronaVO_Beherbergungsverbot
CoronaVO_Schule
CoronaVO_Kita
CoronaVO_EQ
 


Zurück zur Übersicht
Diese Seite wurde zuletzt am 28.07.2020 bearbeitet.
IMPRESSUM